Französisch - Adverbien

 

 

Adverbien bestimmen eine Handlung, ein Adjektiv, ein Adverb oder einen Satz/Satzteil näher.

 

* Sie sind unveränderlich und richten sich nicht nach dem Satzteil auf den sie sich beziehen.

 

* Sie werden in der Regel ausgehend von der femininen Form des Adjektivs gebildet, an das ein -ment angehängt wird.

 

          froid - froide - froidement

 

* Endet das Adjektiv auf einen Vokal, der ausgesprochen wird (Ausnahme -e), wird die Endung an die maskuline Form angehängt. 

 

        absolu - (absolue) - absolument

 

 

Einige Adverbien sind nicht von Adjektiven abgeleitet.

 

 Zeitadverbien wie: hier, demain, aujourd‘hui, souvent, parfois, quelquefois, de temps à autre,           toujours, jamais 

 

Ortsangabenici, là-bas, ailleurs, dedans, dehors, partout, nulle-part

 

 

im Satz stehen 

 

 

* Zeit- und Ortsangaben am Anfang oder am Ende

 

          Demain, je pars en vacances. 

 

* sonstige Adverbien nach dem Verb oder dem Hilfsverb. 

 

          Il s‘en va rapidement à la maison.

  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© alle Texte, Bilder und Grafiken sind, sofern nicht anders gekennzeichnet, geistiges Eigentum von Adriana Leidenberger, deren Verwendung, Verbreitung und Vervielfältigung der schriftlichen Zustimmung der Eigentümerin bedarf.