Französisch - Vergangenheitsformen

 

 

Vergangenheit

Wie im Deutschen, gibt es auch im Französischen diverse Zeiten, um Ereignisse in der Vergangenheit auszudrücken.

 

Das passé simple entspricht dem deutschen Präteritum. Und das passé composé dem Perfekt. Beide drücken im Französischen Ereignisse aus, die von kurzer Dauer sind.

 

Das imparfait wird verwendet um einen Zustand auszudrücken, Ereignisse, die sich wiederholen oder die andauern

 
✍✍
Im Folgenden sind einige typische Endungen aufgeführt, aber !!!  VORSICHT - Ausnahmen bestätigen die Regel !!!

Vorvergangenheit

 

Das plus-que-parfait entspricht dem Deutschen Plusquamperfekt - der Vorvergangenheit. Es wird verwendet, um Ereignisse auszudrücken, die in der Vergangenheit schon abgeschlossen waren.

 

 

plus-que-parfait

 

 

 

 

 

 

 

 

entw.

 

oder

 

 

+ participe passé

 

 

 

 

 

 

 

 

je, j' 

 

avais

 

étais

 

 

Infinitvstamm + Endung

tu

 

avais

 

étais

 

 

 

il

 

avait

 

était

 

 

-er

 

nous

 

avions

 

étions

 

 

-ir

-i

 

vous

 

aviez

 

étiez

 

 

-dre

-u

 

ils

 

avaient

 

étaient

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Verben, die mit dem Hilfsverb être die zusammengesetzten Formen bilden, kommt im Feminin noch ein  -e dazu und im Plural ein -s oder -es 

- z.B. Elle était parti

 

 

 

 

passé composé

 

 

 

 

 

 

 

 

entw.

 

oder

 

 

+ participe passé

 

 

 

 

 

 

 

 

je, j'

 

ai

 

suis

 

 

Infinitvstamm + Endung

tu

 

as

 

es

 

 

 

il

 

a

 

est

 

 

-er

 

nous

 

avons

 

sommes

 

 

-ir

-i

 

vous

 

avez

 

êtes

 

 

-dre

-u

 

ils

 

ont

 

sont

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Verben, die mit dem Hilfsverb être die zusammengesetzten Formen bilden, kommt im Feminin noch ein  -e dazu und im Plural ein -s oder -es 

Marie est sortie.

Les profésseurs sont arrivés - les chanteuses sont arrivées.

Les actrices sont venues.

 

 

passé simple

1. Gruppe

 

2. Gruppe

 

3. Gruppe

en

-er

 

-ir

 

-ir, re

 

-ir

 

-oir

 

 

 

 

 

 

ouvrir, rendre,

mettre

 

tenir

 

vouloir

pouvoir

je

 

-ai

 

-is

 

-is

 

-ins

 

-us

tu

 

-as

 

-is

 

-is

 

-ins

 

-us

il

 

-a

 

-it

 

-it

 

-int

 

-ut

ns.

 

-âmes

 

-îmes

 

-îmes

 

-înmes

 

-ûmes

vs.

 

-âtes

 

-îtes

 

-îtes

 

-întes

 

-ûtes

ils

 

-èrent

 

-iren

 

-iren

 

-inren

 

-urent

 

 

imparfait

Verbstamm der 3. Person Pluras présent + Endung

1. Gruppe

 

2. Gruppe

 

3. Gruppe

 

 

-er

 

-ir

 

-*ir

 

-re,-dre

 

-oir ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

je

 

-ais

 

-iss-ais

 

-ais

gleiche Konjugation für alle anderen Endungen

tu

 

-ais

 

-iss-ais

 

-ais

il

 

-ait

 

-iss-ait

 

-ait

ns.

 

-ions

 

-iss-ions

 

-ions

vs.

 

-iez

 

-iss-iez

 

-iez

ils

 

-aient

 

-iss-aient

 

-aient

 

 

passé simple bzw. passé composé vs. imparfait - Verwendung

Im Deutschen gibt es die Unterscheidung so nicht. Das passé simple entspricht eher dem Englischen simple past und das imparfait eher dem past progressive - auch wenn sich der Gebrauch teilweise unterscheidet.

passé simple / 

passé composé

imparfait

  • Handlungen, die kurz andauern
  • Handlungen die im Vordergrund ablaufen
  • Handlungen, die eine andere unterbrechen oder plötzlich stattfinden
  • Einzelne Handlungen, die aufeinander folgen
  • Handlungen, die in der Vergangenheit andauern, bzw. deren Dauer nicht definiert ist
  • Zustände, Gewohnheiten
  • Beschreibungen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© alle Texte, Bilder und Grafiken sind, sofern nicht anders gekennzeichnet, geistiges Eigentum von Adriana Leidenberger, deren Verwendung, Verbreitung und Vervielfältigung der schriftlichen Zustimmung der Eigentümerin bedarf.